Hinweis zu Cookies

Wir möchten Ihnen den bestmöglichen Service bieten. Dazu speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie unter dem Punkt Datenschutz. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen und die Browsereinstellungen entsprechend anpassen.

Know-How Transfer

Erfolgsstrategien für körperliche und mentale Fitness von Sport-Legenden und Spezialisten - für mehr Erfolg im Unternehmen und Leben. Erhalten Sie authentische Einblicke in die Motivationstechniken und Erfolgsstrategien von Weltmeistern, Olympiasiegern, Extremsportlern und Spezialisten für ein selbstbestimmtes, gesundes und erfolgreiches Privat- und Berufsleben.

Michael Hadschieff

"Beharrlichkeit, Durchhaltevermögen und „Spaß an der Freud“ ist des Erfolges Lohn!"

16:30 - 17:30 Uhr

Thema: "Mentale Fitness"

Interaktionsforum

 

Geboren am: 5. Oktober 1963 in Innsbruck
Die AHS Matura schloss Michael Hadschieff 1982 am BORG Innsbruck ab. 1983 begann er ein BWL Studium, welches er nach einigen Unterbrechungen 2002 erfolgreich abschloss. Während dieser Zeit feierte der Tiroler etliche sportliche Erfolge im Eisschnelllaufsport.
1994 beendete Hadschieff seine aktive Karriere. Seit 1994 ist er in der Österreichischen Wirtschaft tätig. Heute ist er Berater und Coach, Handelsagent und Projektentwickler.

Größte sportliche Erfolge

  • Weltcupgesamtsieger 1500m 1986 & 1989
  • „Sportler des Jahres“ in Österreich 1986
  • Silber- und Bronzemedaille bei den Olympischen Spielen 1988
  • Weltranglisten-Erster 1988
  • Sieger bei der Universiade in Sapporo 1500m 1991
  • 10 Medaillen bei Europa- und Weltmeisterschaften (85-94)
  • 8-facher Weltcupsieger
  • 15-facher Österreichischer Meister
  • 54 Österreichische Rekorde
  • Teilnahme an vier Olympischen Spielen, 1984 bis 1994

Mehr zu Michael Hadschieff finden Sie hier!